Bauservice

 

Auf Kundenwunsch biete ich einen Ausbauservice für den Rumpf und die Flächen an. (Ohne Montage der Servos, ohne flugfertige Endmontage)

 

Als Servobrett und vorderen Spant wird 5mm Birkensperrholz verbaut.

Natürlich werden gleich die Ausschnitte für die Servos passend eingefräst.

Für die spätere Montage eines Flitschenhakens ist im Inneren des Rumpfes eine Buchenleiste verklebt.

 

 

Die fertig aufgezogene und passgenaue Kabinenhaube ist fertig in Modellfarbe lackiert mit einem Haubenverschluss versehen.

 

 

4mm Pappelsperrholz in der Seitenruderflosse sorgt für ausreichend Stabilität.

Am Seitenruder ist der Hebel für die Seile fertig eingefräst und verklebt.

 

 

Das Höhenruder ist montagefertig und mit einem Ruderhebel aus GFK versehen, die CFK Schubstange und das Montagematerial ist dabei.

Natürlich wird die Schubstange in der Mitte des Rumpfes gelagert, damit sie sich bei Druck nicht durchbiegt.

Befestigt wird das Höhenruder mit einer M4 Schraube und vorne durch einen 3mm Stahlstift, der in einer Hülse gelagert ist.

 

 

An der Fläche sind die Schlitze für die Gestänge fertig gefräst, die GFK Ruderhebel fertig verklebt.