AGB

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Firma Matsche´s Composite.

Diese AGB wird vom Kunden mit der Auftragserteilung anerkannt und gilt für die Dauer der Geschäftsverbindung.

 

Bestellen

 

Sie können eine Bestellung per E-Mail an info ät matsches-composite.de oder Telefon (0049)172-99451196 abgeben.

 

Lieferzeiten

 

Jedes Modell wird exclusiv und individuell für jeden Kunden gefertigt.

Die endgültige Lieferzeit werde ich ihnen sofort nach der Bestätigung des Kaufes per E-Mail bekannt geben.

 

Zahlung

 

Wenn mit dem Bau des Modells begonnen wird, werde ich Sie per E-Mail darüber benachrichtigen.

In dieser Mail sende ich ihnen meine Kontodaten und erbitte eine Anzahlung in Höhe von 200€.

Die restliche Zahlung erfolgt nach Fertigstellung des Modells per Überweisung oder in bar bei Abholung.

 

Versand

 

Die Ware wird nach Zahlungseingang sofort versendet. 

Der Versand erfolgt versichert mit DPD für 15€ oder mit DHL für 8€.

Falls das gelieferte Paket einen Schaden aufweist bitte sofort dem Lieferanten mitteilen.

 

Haftung und Garantie

 

Da eine ordnungsgemäße Montage meiner Modelle, bzw. dessen Betrieb nicht von mir überwacht werden kann,

wird keine Haftung für jede Art von Schäden und Nachfolgeschäden übernommen.

Auch die Haftung für weitergehende Ansprüche, insbesondere die Haftung für Personen, Sach- oder Vermögensschäden,

die dem Käufer oder bei Weiterveräußerung dessen Nachfolger durch Material, Konstruktions- und sonstige Fehler entstehen, ist ausgeschlossen.

Das heißt, sobald das Fluggerät von dem Käufer in Empfang genommen wird, erlischt jede mögliche Haftung meinerseits.

 

Tips für den Betrieb eines ferngesteuerten Flugmodelles

 

Für den Betrieb meiner Modelle wird eine gültige Versicherung mit ausreichendem Versicherungsschutz benötigt.

Von einem Modellflugzeug gehen erhebliche Gefahren im Betrieb aus, welche nicht zu unterschätzen sind.

Meine angebotenen Modelle sind kein Spielzeug und sind für Kinder nicht geeignet.

 

Hinweis zu den verwendeten Materialien

 

Zur Verarbeitung benutze ich nur hochwertige Kohle und Glas Gewebe.

Alle meine Modelle werden mit PUR-Lack lackiert, der auf das Harzsystem abgestimmt ist.

Dieses Lack-Harz System garantiert den perfekten Verbund zwischen Harz und Lack, doch können unter Umständen

durch Temperaturschwankungen und zu hoher Luftfeuchtigkeit bei der Verarbeitung evt. Lackabplatzer entstehen.

Bei Leuchtfarben kann durch zu große Sonneneinstrahlung die Farbe verblassen.

Das Grundgewicht variiert durch die verschiedenen Farbtöne.